Nachhaltiger Urlaub in der Casa Cantiga Portugal - für die Zukunft Ihrer Kinder

Nachhaltige Urlaubsreisen

 

 

Bei Casa Cantiga Holiday Accommodations ist es möglich!

 

Sustainable holiday Portugal

Sich mit Nachhaltigkeit und sozialer Verantwortung zu beschäftigen, ist etwas, das Sie einfach für sich selbst, Ihre Familie und Ihre Freunde tun müssen. Jeden Tag im Jahr, aber vergessen Sie das nicht, wenn Sie in Urlaub nach Portugal fahren! In den Ferienunterkünften von Casa Cantiga in Portugal sind wir hier immer beschäftigt. Auch während eines Urlaubs bei uns leisten Sie also Ihren Beitrag. So entspannt! Wir setzen uns für einen “verantwortungsvollen und nachhaltigen Tourismus” ein, bald sogar zertifiziert!

Hier sind ein paar Beispiele dafür, was wir bereits tun bei Casa Cantiga – Family Holiday Eco Resort, Solmar – Beach Apartment Portugal        en  Quinta do Carmo – Your Rural Escape.

Außerdem Einblicke in die Bedeutung der Zertifizierung und den Fortschritt neuer Maßnahmen zur Erlangung des Zertifikats.

Was ist der Inhalt des Zertifizierungsprozesses:

Mit rund 60 Anforderungen regt der nachhaltige Tourismus Entwicklungen in den folgenden Bereichen an:

  • Nachhaltige wirtschaftliche und soziale Entwicklung des Urlaubsortes
  • Umwelt und Sicherheit am Urlaubsort
  • Nachhaltigkeit in allen Aspekten des Geschäftsbetriebs
  • Kundenbeteiligung für ein nachhaltiges Leben

Wenn die 60 Anforderungen ausreichend erfüllt sind, kann man die Zertifizierung erhalten und muss sich jedes Jahr neu zertifizieren lassen, um die angestoßenen Entwicklungen zu sichern und die Nachhaltigkeit jedes Jahr weiter zu verbessern.

Neue Maßnahmen:

Nach der Analyse scheint es, dass wir mit dem, was wir bereits tun, auf einem guten Weg sind. All dies muss dokumentiert, quantifiziert und schriftlich kommuniziert werden. Darüber hinaus haben wir auch einige Aspekte, bei denen wir noch am Anfang stehen. Darauf liegt im Moment unser Fokus:

  • Dauerhafte Reinigungsmittel, Waschmittel, Papierverbrauch (Büro, WC, Küche, etc.)
  • Dauerhafte Körperpflege (Handseife, Dusche / Shampoo)
  • Sozialer Beitrag für die lokale Gesellschaft durch das Unternehmen / Personal
  • Umfassender Sicherheitsplan
  • Erstellen eines Manifests zur Gleichberechtigung, gegen Rassenkriminalität, Missbrauch usw.
  • Gäste mehr in die Nachhaltigkeit einbeziehen

 

Was wir bereits tun:

  • Nachhaltige Energieversorgung

    • Wir haben 80 Solarmodule, die genügend Energie für unseren Jahresverbrauch produzieren.
    • In Spitzenzeiten nutzen wir, bei Casa Cantigaund normal für SolMar, Quinta do Carmo zusätzlichen Ökostrom, der in Portugal produziert wird. Wussten Sie, dass in Portugal bereits fast 70% des gesamten Stroms aus erneuerbaren Quellen (Wasser, Wind, Sonne) erzeugt wird?
  • Warmwasser durch Solarenergie

    • Wir verfügen über solare Warmwasserbereiter mit einem Fassungsvermögen von 600 Litern, um die tägliche Warmwasserversorgung der Bäder zu unterstützen. (Casa Cantiga)
  • Nachhaltige Beheizung und Instandhaltung unserer Swimming-Pools

    • Wir haben Salzelektrolyse-Anlagen. Gereinigtes Kochsalz (NaCl) wird in Natron und Hypochlorid aufgespalten. Das Chloridgas reagiert mit Bakterien und Mikroorganismen im Wasser. Diese Abfallprodukte verbinden sich wieder mit dem Natron zu Salz und kann ein geschlossener Kreislauf entstehen. So können wir die Nutzung industrieller Chlortabletten vermeiden. (Casa Cantiga & Quinta do Carmos)
    • Unsere Pools werden das ganze Jahr über 150 spezielle „Solar-Wärmerohre“ beheizt.(Casa Cantiga)
    • Wir haben außerhalb des Sommers Abdeckungen über unseren Pools, die unnötige Wasserdämpfe verhindern und den geringeren Einsatz chemischer Produkte zur Erhaltung des Wassers ermöglichen. (Casa Cantiga)
  • Wasser sparen

    • Wir verwenden das Wasser aus den Duschen weiter, um den Garten zu bewässern (Casa Cantiga)
    • Verwendung von einheimischen Pflanzen, die wenig Bewässerung benötigen und akzeptieren, dass das Gras im Sommer nicht grün ist.
  • Vermeidung von Plastik

    • Wir haben ein gereinigtes Trinkwassersystem, bei uns können Sie Ihre Flaschen mit Leitungswasser befüllen. (Casa Cantiga)
    • Wir ermöglichen es Ihnen, Ihre Abfälle (Papier, Kunststoff, Glas, andere) zu trennen.
  • Weniger CO2-Belastung durch unsere Autos

    • Wir fahren 2 Elektroautos (Casa Cantiga, SolMar);
  • Kompensieren Sie den CO2-Fußabdruck Ihrer Reise.

    • Wir ermutigen unsere Gäste, die CO2-Belastung durch Ihren Flug oder Ihre Fahrt nach Portugal sowie Ihre lokalen Reisen zu kompensieren. Benutzen Sie bspw. die Links zu relevanten Unternehmen auf unserer Reisetipp-Seite. Wir halten das für etwas unpersönlich und kompensieren deshalb ab 2019 gemeinsam.
    • Auf dem Reservierungsformular für Ihren nachhaltigen Urlaub in Portugal können Sie einen finanziellen Betrag hinzufügen, um die Kompensation Ihres CO2-Fußabdrucks zu unterstützen. Casa Cantiga wird diesen Betrag verdoppeln und vom Gesamtwert werden wir Bäume in Portugal pflanzen!
    • Wenn Sie es bei Ihrer Reservierung vergessen haben, können Sie sich während Ihres Besuchs jederzeit darum kümmern. Bitte handeln Sie!
  • Ermutigung zu sportlichen und kulturellen Aktivitäten im Urlaub

    • Mit unseren Informationen und Tipps ermuntern wir unsere Gäste, das lokale Leben, die Geschichte und die kulturelle Gegenwart am Urlaubsort kennen zu lernen..
    • Unter anderem regen unsere “bike, run, hike”-Aktivitäten unsere Gäste dazu an, eine gesunde Lebensphilosophie zu beginnen oder fortzusetzen, bei der ausreichende Bewegung und gesunde Ernährung eine wichtige Rolle spielen..